Voraussetzungen

  • VDST Bronze oder äquivalentes Brevet
  • 10 Tauchgänge
  • gültiges tauchsportärztliches Attest (nicht älter als 2 Jahre)
  • Mindestalter 16 Jahre
  • Bei Minderjährigen Einverständniserklärung der Eltern

Kursinhalt

Der Spezialkurs Tiefer Tauchen / Deepdiving ist ein Praxiskurs bestehend aus 2 Tauchgängen. Zur theoretischen Vorbereitung werden wir Dich einweisen und über folgende Themen sprechen:

  • Was versteht man unter tieferen Tauchgängen im Sporttauchbereich.
  • Warum tiefere Tauchgänge (Tauchgänge bis max. 40 m)
  • Physikalische Aspekte bei tieferen Tauchgängen
  • Psychologische Aspekte bei tieferen Tauchgängen
  • N2, dessen narkotische Wirkung (Tiefenrausch) und mögliche Auswirkungen auf den Taucher
  • Kleine Dekompressionskunde, mit Themen wie z.B. Stickstoffauf/-entsättigung, Dekompressionskrankheit
  • Tauchgangsplanung mit Tauchcomputer

PADI Deep Diver PADI Deep Diver PADI Deep Diver PADI Deep Diver PADI Deep Diver PADI Deep Diver

Ziel ist es die Fähigkeit zu erwerben Tauchgänge bis 40 Meter Tiefe sicher durchführen zu können, die Risiken und Verfahren von tieferen Tauchgängen zu kennen und mit einem Tauchcomputer umgehen zu können.

Dauer des Kurses

2 Tage. Der Kurs kann an jedem Tag begonnen werden, die Tauchgänge können in Absprache mit uns frei über Deinen Urlaub verteilt werden. Die Tauchgänge können aufgrund der Tiefe nicht am selben Tag durchgeführt werden, es kann jedoch nach der Durchführung jedes Prüfungstauchgangs noch ein weitere flacher Tauchgang "zum Spaß" angehängt werden (separate Berechnung).

Preis

Der VDST Spezialkurs Tiefer Tauchen / Deepdiving kostet 100 €

zzgl. VDST Lizenzgebühr für Einkleber für den Taucherpass und VDST SK-Lizenzkarte von 20 € bei erfolgreichem Abschluss.

 

VDST Sonderkurs Tiefer Tauchen / Deepdiving jetzt buchen


Top