Voraussetzungen

Notwendiges Brevet:
VDST Bronze oder äquivalentes Brevet
Mindesttauchgänge:
10
Attest:
gültiges tauchsportärztliches Attest (nicht älter als 2 Jahre)
Mindestalter:
14 Jahre
Bei Minderjährigen Einverständniserklärung der Eltern

VDST Spezialkurs Orientierung unter Wasser VDST Spezialkurs Orientierung unter Wasser VDST Spezialkurs Orientierung unter Wasser VDST Spezialkurs Orientierung unter Wasser VDST Spezialkurs Orientierung unter Wasser VDST Spezialkurs Orientierung unter Wasser

Kursinhalt

Der Orientierungskurs ist ein Praxiskurs bestehend aus 4 Tauchgängen zum Thema Orientierung unter Wasser. Zur theoretischen Vorbereitung bekommst Du ein Lehrheft welches Du selbständig durcharbeitest. Danach wirst Du dann vom Tauchlehrer nochmals intensiv auf jeden Tauchgang vorbereitet und machst einige Trockenübungen bevor wir das erlernte unter Wasser in die Praxis umsetzen.

Ziel ist es die Fähigkeit zu erwerben sich unter Wasser zu orientieren, mit einem Unterwasserkompass umgehen zu können und in der Lage zu sein den Startpunkt eines Tauchgangs (Boot, Steg, Leiter, u.s.w.) wieder finden zu können.

Dieser Spezialkurs ist Voraussetzung für die Anmeldung zum VDST SILBER

Dauer des Kurses

Mindestens 2 Tage. Der Kurs kann an jedem Tag begonnen werden, Tauchgänge und Prüfungstermine können individuell zwischen dem Teilnehmer und der Tauchschule ATLANTIK abgesprochen werden.

Preis

Der VDST Aufbaukurs Orientierung beim Tauchen kostet 200 €

zzgl. VDST Lizenzgebühr von 20 € bei erfolgreichem Abschluss.

 

VDST Aufbaukurs Orientierung beim Tauchen jetzt buchen


Top